<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1678611822423757&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
Defrag This

| Read. Reflect. Reboot.

Verstärken disruptive Technologien die Wichtigkeit von Bandbreiten-Monitoring?

Ipswitch Blog| March 14 2019

| monitoring

Bandwidth-Monitoring-Tools

Aufgrund meiner früheren Arbeitsumgebung kann ich sehr gut die Bandbreitenprobleme nachvollziehen, mit denen Benutzer konfrontiert sind, mit den Verlangsamungen und Unterbrechungen aus unterschiedlichen Gründen, den Überlegungen, ob wichtige Sicherungen erst nach Arbeitsschluss durchgeführt werden sollten, den Problemen mit neuen Sicherheits-Patches oder Updates oder Streaming-Video-Süchtigen. Wenn sogar in Rechenzentren darüber debattiert wird, wie das bloße Volumen des Datenverkehrs durch die Infrastruktur bewältigt werden soll – wie sehen dann die Implikationen für Unternehmen aus? Wie viel Geschwindigkeit kann Ihr Netzwerk bewältigen?

Ob es Ihnen gefällt oder nicht: Bandbreiten-Monitoring ist notwendig, um sicherzustellen, dass alle Benutzer die Aufgaben erfüllen können, für die sie eingestellt wurden, und zwar ohne lange Verzögerungen beim Laden von Seiten oder Ausfälle des Netzwerks.

Einige Unternehmen legen Bandbreitenbeschränkungen pro Benutzer fest. Dies ist jedoch manchmal kontraproduktiv. Andere haben eine Whitelist von Websites oder Diensten für jeden Mitarbeiter. Aber auch das verfehlt seinen Zweck, insbesondere wenn Online-Suche erforderlich ist. Wieder andere brauchen sich nicht um die Bandbreite zu kümmern, da sie viele Standleitungen oder eine begrenzte Anzahl von Benutzern haben. Aber selbst diese Unternehmen werden die Vorteile von Bandbreiten-Monitoring in Betracht ziehen müssen. Denn disruptive Technologien (wie das IoT, Big Data, WiFi und Verbesserungen bei der mobilen Breitband- und Videoübertragung) stellen höhere Anforderungen an ihren Breitbandanschluss und letztendlich auch an ihre Netzwerkinfrastrukturen.

Erforderliche Entscheidungen zur Aufrechterhaltung der Geschäftskontinuität trotz Unterbrechung

Es gibt kein Universalmittel zur Lösung Ihrer zukünftigen Bandbreitenanforderungen. Wie Internetdienstanbieter, Sender und Telekommunikationsdiensteanbieter muss auch Ihr Unternehmen für eine Zukunft des ständig zunehmenden Datenverkehrs planen oder zumindest die notwendigen Schritte unternehmen, um den Geschäftszielen entsprechende, datenverkehrsbezogene Berechtigungen zu überwachen und festzulegen.

Als ein Vertreter des Unternehmens mit einem persönlichen Interesse an seinem Fortbestehen müssen Sie sich Gedanken darüber machen, welcher Datenverkehr notwendig ist, um das reibungslose Funktionieren von Unternehmensabläufen sicherzustellen. Beantwortet werden sollten insbesondere folgende Fragen:

Ihr Unternehmensnetzwerk

Die Überlegungen schließen Verkabelungstypen und angeschlossene Hardware ein. Ihre Cat6-Kupferverkabelung mag derzeit noch ausreichen. Aber vielleicht muss bald ein Kabel-Upgrade durchgeführt werden? Ist Multicore-Verkabelung erforderlich? Werden zusätzliche Standleitungen benötigt? Schätzen Sie die Kosten für die Aktualisierung Ihrer gesamten Infrastruktur, falls erforderlich, nachdem Sie Ihre Mehranforderungen für den Datenverkehr ermittelt haben.

Identifizieren datenintensiver Nutzung

Wenn Ihr Unternehmen Business Intelligence (BI), Künstliche Intelligenz (KI), das Internet der Dinge (IoT) oder eine andere datenintensive Anwendung nutzt, muss dies von Ihrem Netzwerk bewältigt werden. WiFi, smarte Sensoren, anstehende 5-G-Netzwerke (mit einige 1000 mal schnelleren Geschwindigkeiten als 4 G) und die neuen Videoauflösungen von 4 K bzw. 8 K. Wenn selbst YouTube regelmäßig 4-K-Videos anbietet und dies bei Streaming-Diensten für Filme bereits gängig ist, erhöht sich die Belastung eines Unternehmensnetzwerks, wenn dies erlaubt wird.

Es ist erforderlich, die Bandbreite jedes angeschlossenen smarten Sensors oder Geräts zu überwachen, da diese, je nach dem verwendeten Protokoll, eine Netzwerkstörung verursachen können. Wenn Sie bedenken, dass ein 4-K-Film mindestens 100 GB Speicher benötigt, beschränken sich die Implikationen für Ihr Netzwerk nicht nur auf die verfügbare Bandbreite.

Netzwerk-Verlangsamungen vorbeugen mit WhatsUp Gold & Netzwerk-Traffic-Analyse  >>

Endbenutzergewohnheiten im Voraus berücksichtigen

Es ist eine traurige Tatsache im Technologiebereich, dass menschliche Fehler die Ursache für viele Probleme sind, wie beispielsweise die meisten Datenverletzungen. Sie werden ein ähnliches Muster erkennen, wenn es darum geht, Ihre Bandbreite für unternehmensbezogene Aktivitäten einzufordern.

Auch auf die Gefahr hin, einen zukünftigen Beliebtheitswettbewerb der Benutzer zu verlieren, müssen Management und IT klar Stellung beziehen, bevor es zu spät ist. Entscheiden Sie selbst, ob für die nachfolgenden Anweisungen gilt: Relevant, Zu schwierig zum Umsetzen oder Zu umständlich (mit einer negativen Auswirkung auf die Mitarbeitermoral).

  1. Machen Sie detailliertes Bandbreiten-Monitoring zu einem wesentlichen Bestandteil der Netzwerkverwaltung.
  2. Kaufen Sie die entsprechenden Unternehmensgeräte für Mitarbeiter (Smartphones und Tablet-PCs usw.).
  3. Ignorieren Sie so genannte Datenschutzprobleme, da die IT nur mit unternehmenseigenen Geräten arbeitet.
  4. Lassen Sie nicht zu, dass persönliche Geräte an das Netzwerk angeschlossen werden. Es ist unwahrscheinlich, dass Benutzer Dienste nutzen, die sich auf die Datenbeschränkungen durch ihren Telekommunikationsanbieter auswirken.
  5. Falls nicht für eine Rolle erforderlich, konfigurieren Sie Benutzer- und Geräteberechtigungen so, dass alle Video-Streaming-Dienste, insbesondere soziale Medien, Online-Speicherdienste und Film-/TV-Abonnement-Dienste gesperrt sind.
  6. Falls erlaubt, sollten Benutzer darauf hingewiesen werden, dass Streaming in 4 K nur relevant ist, wenn die betreffende Hardware 4-K-fähig ist und einen großen Bildschirm aufweist. Streaming in 4-K-Qualität auf einem Mobilgerät ist lächerlich, da das menschliche Auge nicht in der Lage ist, den Unterschied zwischen 720 p und 4 K auf einem Smartphone zu erkennen.
  7. Stellen Sie sicher, dass alle Sicherungen und Aktualisierungen nach Arbeitsschluss durchgeführt werden. Dazu gehören auch die aus smarten Sensoren und allen Datenbanken abgerufenen Daten.
  8. Treffen Sie Vorbereitungen, um für Benutzer Bandbreiten-Awareness-Schulungen durchzuführen, die genau so effektiv sein sollten wie Security-Awareness-Schulungen.
  9. Wiederholen Sie Schritt 8 oben, bis es für alle Beteiligten entsprechend geschult sind und für die Online-Suche Nur-Text Einstellungen verwenden.

Wenn aufgrund von Branchenaktivitäten Echtzeit-Datenanalyse eine Priorität ist, oder wenn Sie mit Videoübertragungen arbeiten (und z. B. den universellen Zugang zu 4-K-Werbevideos sicherstellen möchten), passen Sie meine Anweisungen entsprechend an. Stellen Sie aber unbedingt sicher, dass Ihre Infrastruktur Spitzenverkehrsanforderungen bewältigen kann.

Als Fazit lässt sich sagen, dass Technologie sich ständig weiter entwickelt, dass aber diese Weiterentwicklungen Geschäftsabläufe häufig komplizierter machen können. Zweifellos ist Bandbreiten-Monitoring eine Notwendigkeit, da alle Unternehmen wissen müssen, wo Verbesserungen möglich sind. Unternehmen müssen entscheiden können, ob es sich lohnt, eine neue Technologie zu implementieren oder den Zugang dazu nicht zu erlauben… Ist Streaming in 4 K erforderlich, wenn im gesamten Unternehmen kein 4-K-fähiger Bildschirm vorhanden ist? Wenn 4G angemessen ist, benötigen Sie bald 5G. Bedenken Sie die wahrscheinlich hohen Kosten für die Erstsubskription? Der beste Rat, den ich Ihnen geben kann, besteht darin, Angebote zu ignorieren und eine Technologie zu wählen, die den gewünschten Prozess optimiert sowie Zeit und/oder Geld spart. Drüber hinaus würde ich natürlich sicherstellen, dass Benutzer diesen Bestrebungen nicht entgegen arbeiten.

Was meinen Sie? Behalten Sie Bandbreiten-Monitoring in Ihrem Fokus?
Netzwerkprobleme schnell finden mit WhatsUp Gold & Netzwerk-Traffic-Analyse >>

Topics: monitoring

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

THIS POST WAS WRITTEN BY Ipswitch Blog

Free Trials

Getting started has never been easier. Download a trial today.

Download Free Trials

Contact Us

Let us know how we can help you. Focus on what matters. 

Send us a note

Subscribe to our Blog

Let’s stay in touch! Register to receive our blog updates.